PhoeniX Sport-Coaching – Erfolg beginnt im Kopf!

Die Ausgangsituation

SpitzensportlerInnen sind körperlich auf der Höhe, verfügen über fundiertes technisches und taktisches Können, doch bei einem Wettkampf geben letztlich innere Kraft und mentale Stärke den Ausschlag; denn bei vergleichbaren Voraussetzungen ist derjenige im Vorteil, der mental optimal mit Herausforderungen umgehen kann.

Sport-Coaching ist für LeistungssportlerInnen ein essentieller Baustein für langfristigen Erfolg.

Im Sport-Coaching rückt der einzelne Mensch mit seinem Selbstbild, Zielen, Werten, Anforderungen, Strategien, seinen Überzeugungen in den Mittelpunkt. Viele dieser Überzeugungen sind konstruktiv und erfolgsfördernd, führen zu dem erwünschten "FLOW", doch einige sind destruktiv und zeigen sich in bestimmten Verhaltensweisen.

So kann z.B.
  • ein Sportler Trainingsweltmeister sein, kann jedoch sein Können im Wettkampf nicht abrufen
  • ein exzellenter Stürmer schießt monatelang kein Tor, bleibt unter seiner Leistungskraft
  • ein hoch begabter Athlet ist vor einem Wettkampf so im Stress, dass seine Muskeln starr werden.

Die Gründe für diese Verhaltensweisen sind sehr unterschiedlich und hängen mit unbewusst erlernten negativen Denk-, Fühl- und Handlungsmustern, aber auch mit dem Nervensystem zusammen.
Es gilt, diese unbewussten Muster heraus zu finden und in neue, konstruktive Alternativen zu verwandeln, damit das ganze Potenzial wieder zur Verfügung steht. Doch es gilt auch "innere Kraftquellen" zu erkennen und sie körperlich-mental zu verankern, so dass sie jederzeit zur Verfügung stehen.

Was gewinnen Sie durch Sport-Coaching?

Sport-Coaching ist der systematische und zielgerichtete Einsatz fundierter Methoden und hochwirksamer Techniken

  • zur erfolgreichen Selbstführung und Stärkung der Persönlichkeit
  • zur Steigerung der mentalen, emotionalen und körperlichen Fähigkeiten
  • zur bewussten Regulierung des Aktivitätsniveaus
  • zur Stresslösung aus dem Nervensystem nach Unfällen, Verletzungen und Niederlagen
mit dem Ziel, seine optimale Leistung zu erbringen und intrinsisch motiviert zu bleiben.

Es gibt drei Hauptgründe für Sport-Coaching:

  1. Sie wollen ein bestimmtes Ziel erreichen und mental top sein, wenn's drauf ankommt.
  2. Sie haben eine bestimmtes erfolgskritische Ausgangssituation und wollen Ihre ganzen Ressourcen zur Verfügung haben.
  3. Längerfristiges Sport-Coaching zum gezielten Ausbau mentaler Stärke und innerer Kraft.

Mögliche Ziele für Sport-Coaching

  • realistische, attraktive Ziele und Einzelschritte hirngerecht aufbauen, sie psycho-physiologisch verankern – innere Kraft und Leistungsstärke vertiefen
  • Klarheit über Selbstbild, Rolle und Motivation
  • Erfolg auf Knopfdruck – Sie trainieren den optimalen Vorstartzustand für persönliche Spitzenleistung
  • Bewusste Regulierung des Unsicherheits- und Aktivitätsniveaus
  • Mentale Erfolgsblockaden lösen
  • Optimieren der Bewegungsabläufe durch hypnotherapeutische Verfahren
  • Effektive Selbstgespräche führen und somatische Signal richtig deuten
  • Sich von Druck, Zweifel, Frustration und Stress lösen – klaren Fokus und Handlungskraft gewinnen
  • Feedback für Champions – konstruktiv mit Grenzen, Fehlern und Niederlagen umgehen, Lernchancen nutzen, Disziplin und Ausdauer ausbauen!
  • den "Inneren Kritiker" konstruktiv einsetzen
  • unbewusste erfolgseinschränkende Denk- und Verhaltensmuster erkennen und auflösen
  • wirkungsvoller Umgang mit Selbstzweifeln, Kritik, Aggression, Frustration
  • Verarbeitung von Leistungseinbrüche und Verletzungen – gestärkt daraus hervor gehen.
  • = erfolgreiche Selbstführung, innere Kraft und mentale Stärke

Für Sportler, Organisationen, Mannschaften entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte.

Sport-Coaching nach Unfällen und Verletzungen

Ein plötzlicher Sturz, ein Unfall kann mit Verletzungen und einem Schock einhergehen. Die in einer solchen Situation massiv mobilisierte Energie kann nicht entladen werden und verbleibt im Körper.

Eine mögliche Folge ist, dass der Sportler - selbst wenn die Verletzung physisch ausgeheilt ist - angespannt und unflexibel wird und unter seiner Leistungsfähigkeit bleibt.

Durch Somatic Experiencing® kann diese Spannung schrittweise entladen werden. Vitalenergien werden wieder frei - der Sportler kann das Ereignis körperlich, emotional und mental abschließen. Er hat all seine Fähigkeiten wieder zur Verfügung und kann voll Selbstvertrauen sein Potenzial optimal entfalten.

Methoden:
Als besonders wirksam erweist sich die Kombination spezieller Techniken zur Lösung mentaler Blockaden und Aktivierung innerer Stärke wie:

  • Hypnotherapeutische Verfahren
  • NLP und EFT
  • Imaginationstechniken
  • Somatic Experiencing® zur Lösung von chronischem Stress aus dem Nervensystem
Gegenwärtigkeit ist der Schlüssel zu innerer Klarheit, Kraft und Freiheit.