PhoeniX (II)
Mental-Management und Motivation – Erfolg beginnt im Kopf!

Im Hochleistungssport ist "Mental Management" selbstverständlich, denn dort weiß man, wie wichtig es ist, mental auf der Höhe zu sein, wenn's drauf ankommt.
Das gilt für Einzelpersonen, für Teams, aber auch für Führungskräfte, an alle werden höchste Ansprüche fachlicher, methodischer und sozialer Natur gestellt. Daher ist es für sie notwendig, Denken und Gefühle gezielt steuern und kraftvoll handeln zu können.

Was gewinnen Sie durch Mental-Management?

  • Klaren Fokus und konsequente Ergebnisorientierung
  • Mehr Flexibilität, Selbstmotivation und Schwung
  • Personal Power und effektive Selbststeuerung
  • Mentale Stärke und Teamspirit

Die Inhalte werden nach Absprache auf Führungskräfte, Unternehmen und Mannschaften abgestimmt.

Mögliche Inhalte

  • Die Kraft gemeinsamer Visionen, Ziele und Werte
  • Innere und äußere Kraftquellen aktivieren und körperlich-emotional verankern
  • Intrinsische Motivation und Flow - positive Konsequenzen
  • Erfolgreiches Zusammenspiel von Körper, Emotionen und Gedanken
  • Die Innere Einstellung - Basis für erfolgreiches Handeln
  • Perspektivenwechsel - sich von engen Grenzen lösen und hirngerechte Ziele entwickeln
  • Spielregeln und effektive Selbststeuerung
  • Niederlagen, Kritik und negative Gefühle in Kraft und Stärke verwandeln
  • Auflösen erfolgseinschränkender Konditionierungen - Entwickeln zielführender "Glaubenssätze"
  • Erfolgsrituale entwickeln
  • Topleistung "auf Knopfdruck"
  • Visualisierung und Entspannung für zielorientiertes Handeln

Dauer: 2-3 Tage

Das Training geht von den konkreten Anforderungen und Herausforderungen der TeilnehmerInnen aus. Damit ist die Umsetzung in den Alltag gewährleistet.

Manche Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und fragen: "Warum?"
Ich träumte von Dingen,
die es noch nie gegeben hat
und frage: "Warum nicht?"
George Bernard Shaw